15. Oktober 2021

Von der Auszeit zur Hochzeit

Gestern gebucht, heute bereits unterwegs auf der Vespa von Luzern nach Entlebuch. Über Land tuckernd fängt die Entschleunigung bereits an und geht am Tor zur Biosphäre gleich weiter.

Lange ists her seit dem letzten Schlemmer-Genusswochenende. Umso mehr geniessen wir es vom Apéro, über das Abendessen, zur Übernachtung bis hin zum Frühstück. Im Wissen, dass wir vom Restaurant nur noch die Treppe hochspazieren dürfen, kosten wir den Abend umso mehr aus. Das Entlebucher Bier, der Edelwhite Gin und auch der Wein will schliesslich ausgiebig degustiert sein.

Nach dem ausklingenden Frühstück tauchen wir bereits wieder auf aus unserer Pause. Beschleunigt wird dies schlagartig durch die doch etwas frische Luft, die es uns auf dem Heimweg ins Gesicht bläst.

Damals wussten wir noch nicht, dass wir ein Monat später bereits wieder im Entlebuch landen. Diesmal frisch getraut mitsamt unseren Familien. Kurzerhand haben wir nämlich unser ziviles Hochzeitsprogramm umdisponieren müssen, denn auf der Pizzeria-Terrasse in der Stadt wäre es an diesem dauerregnerischen Freitag doch etwas ungemütlich geworden. Die Ebneter Variante unseres Programms wirkte wiederum rundum entschleunigend und genussreich mit Apero, Essen, übernachten und gemütlichem Beisammensein.

Nun ist aber genug entschleunigt, denn schon bald wird am grossen Hochzeitsfest so richtig gefeiert. Wer weiss, zur Erholung kommen wir vielleicht demnächst schon wieder zurück in den Lindenhof.

zurück zur Blogübersicht
FOLGE UNS AUF
#lindenhofebnet
Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag ab 16.30 Uhr (Küche 18 - 21 Uhr)
Samstag ab 9 Uhr (Küche 12 - 21 Uhr)
Hotel durchgehend geöffnet
Kontakt | Anfahrt

Newsletter Anmeldung